Longlist 01/2017 vom Preis der deutschen Schallplattenkritik

Borowski, Holz, Keller: Klangrede Borowski, Holz, Keller: Klangrede © bastille musique

23. Dezember 2016

Fröhliche Weihnachten! Die gerade erst auf bastille musique erschienene CD »Borowski, Holz, Keller: Klangrede« vom Zafraan Ensemble und Titus Engel ist prompt für die Longlist 01/2017 vom Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgewählt worden.

Die CD enthält als Ersteinspielung sechs herausragende SWR-Studioaufnahmen von Werken der drei Komponisten Johannes Boris Borowski, Eres Holz und Stefan Keller. Das hochwertige Set umfasst zudem ein 56-seitiges, zweisprachiges Booklet (EN, DE) und mehrere Foto-Leporellos mit Bilderserien der drei Komponisten sowie der Interpreten im Konzert.

Die von The Simple Society gestaltete CD-Box ist direkt beim Label per Mailorder (shop(at)bastillemusique.de, € 19,90 zzgl. € 3,- für internationalen Versand, Zahlung via PayPal oder Überweisung) und in ausgewählten Ladengeschäften weltweit erhältlich.

Weitere Informationen zum Preis der deutschen Schallplattenkritik und die Longlist 01/2017 finden sich hier.