Schrumpf!

20180930_174602

7. April 2020

Beim Schrumpf! Konzert am 20.09. 2020 um 16h in der Clinkerlounge könnt ihr die einmalige Chance ergreifen, gemeinsam mit den Zafraan Ensemble Musikern kreativ zu werden und das Mischpult zu bedienen !

Die Bedienungsanleitung der Musikmaschine wird vorgelesen, alle Besucher*innen wissen, was zu tun ist…und los!

Bei SCHRUMPF! Zafraan ist der Raum offen, es gibt keine Grenze zwischen Musiker*innen und den Zuhörer*innen. Mitten im Raum befindet sich das allmächtige Mischpult. Während die Musiker*innen spielen, darf das Publikum das Mischpult bedienen, womit sie die Partituren der Spielenden verändern. Somit können sogar die jüngsten Zuhörer*innen das Stück mitkreieren und hören sofort die Wirkung von ihrem Tun am Mischpult.

Das Zafraan Ensemble steht für Musik, die das heutige Leben, die heutige Gesellschaft, die heutige Realität in all ihren Facetten reflektiert. Gemeinsam mit anderen Kunstformen beobachtet, erforscht und verarbeitet Zafraan das, was uns umgibt: die Menschen, das Geschehen, die Natur, die Technologien, die Normalitäten und die Absurditäten von heute. Die Musiker*innen fordern sich selbst und das Publikum, probieren aus und überraschen. In Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Titus Engel oder Manuel Nawri, mit Komponisten wie Samir Odeh-Tamimi und Johannes Borowski gehen sie ans Limit, provozieren, riskieren und schaffen Neues. Dabei entfaltet Zafraan die erzählerische Kraft der Musik, um das erlebbar zu machen, was erzählt werden muss.

Gesponsert vom Hauptstadtkulturfonds.