»Dans l’espace et les temps« im Konzerthaus Berlin

news_2011-09_dans-l'espace Dans l'espace et les temps © 2011 Miguel Pérez Iñesta

21. September 2011

Am Dienstag, den 4. Oktober 2011 präsentiert das Zafraan Ensemble sein neues Programm »Dans l'espace et les temps« im Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal.

Das Programm konzentriert sich auf zeitgenössische Werke französischer Komponisten und beinhaltet zwei Uraufführungen von Antoine Daurat und Jonathan Bell. Ermöglicht wird das Konzert durch die freundliche Unterstützung von Impuls Neue Musik, den Hauptstadtkulturfonds und die Initiative Neue Musik Berlin.

Programm
Tristan Murail: Treize couleurs du soleil couchants
Antoine Daurat: Vignettes, UA
Christoph Bertrand: Aus
Pierre Boulez: Dérive I
Jonathan Bell: Etude de synchronisation, UA
Philippe Hurel: Figures libres