Like Tears in Rain im UFO Düsseldorf

1. Februar 2022

Like Tears in Rain - Interaktive Performance von Yoav Pasovsky und dem Zafraan Ensemble am 26.02.2022 im UFO der Deutschen Oper am Rhein um 11 Uhr.

Bei Like Tears in Rain spielt das Publikum die entscheidende Rolle – mitten im Raum befindet sich ein Mischpult, das in Echtzeit die Noten der Musiker:innen verändert. Während die Musik läuft, darf das Publikum das Mischpult bedienen.

Mit Begeisterung treten die Kinder an das „Mischpult“ heran und beginnen intuitiv, die Live-Partitur der Instrumentalist*innen des Zafraan Ensembles zu steuern. So ist es etwa möglich, einzelne Musiker*innen ein- und
auszuschalten, mit der Dynamik, dem Tempo oder Tonvorrat oder -höhenbereichen zu spielen. Die Teilnehmer*innen können so, ohne theoretisches Vorwissen oder instrumentale Fähigkeiten sofort einen hochwertigen, musikalisch kreativen Prozess einsteigen und bekommen ein direktes Feedback zu ihren eigenen Ideen von musikalischer Form und klanglicher Gestaltung. Unbewusst begreifen die Teilnehmer*innen die Herausforderungen, die beim Improvisieren oder Komponieren auftreten und stellen sie ihren musikalisch-ästhetischen Bewusstsein gegenüber. Gleichzeitig bekommen sie einen Einblick in den Welt zeitgenössischer Kunstmusik und erhalten stets ein musikalisch ansprechendes Resultat. Jede Aufführung wird von den einzelnen Teilnehmer*innen in unterschiedliche Wege gelenkt und es entsteht ein unwiederholbares, einmaliges Raum- und Klangerlebnis.