Philoktet

Odeh-Tamimi 2_CR_Jerry Geiger_300dpi (1)

7. Dezember 2022

Am 2.2.2023 um 19 Uhr präsentieren wir unser neustes Musiktheaterstück Philoktet von Samir Odeh-Tamimi und den Neuen Vocalsolisten Stuttgart beim Eclat Festival Stuttgart.

Am 2.2.2023 um 19 Uhr feiert das neue Musiktheaterstück Philoktet nach den Dramen von Sophokles, André Gide und Heiner Müller von Samir Odeh-Tamimi Premiere beim Eclat Festival, mit den Neuen Vocalsolisten und dem Zafraan Ensemble.

Tragik und Scheitern einer von der Gesellschaft isolierten multiplen Persönlichkeit stehen in Samir Odeh-Tamimis Musiktheater Philoktet im Zentrum. Komponiert für die Neuen Vocalsolisten und das Zafraan Ensemble, vermitteln Sprachrhythmus und -melodie alt-semitischer Sprachen sowie kraftvolle Bilder des nahezu statischen Bühnenkonzepts die Archaik des antiken und doch bestürzend aktuellen Mythos. Odeh-Tamimi interessiert besonders die Figur des Philoktet, dem im Drama von Sophokles, aber auch bei Heiner Müller und André Gide, eine multiple psychische Identität zugeschrieben wird. Philoktet – das einzige Drama Sophokles‘, zu dem noch keine Oper geschrieben wurde – wird nun Thema seines neuen Musiktheaterprojekts, das von der Ernst von Siemens Musikstiftung ermöglicht wird.