Mit dem Projekt „Vistaar“ widmet sich das Zafraan Ensemble aus verschiedenen Blickwinkeln der nordindischen Hindustani-Musik. Im musikalischen Austausch mit den indischen Musikern Mohi Bahauddin Dagar, Aneesh Pradhan und Sudhir Nayak gestalteten die Musiker:innen einen außergewöhnlichen Abend, bei dem Performances mit indischer klassischer Musik dem von indischer Musik beeinflussten Schaffen zeitgenössischer Komponisten gegenübergestellt wurde.

Aneesh Pradhan: Tabla
Sudhir Nayak: Harmonium
Stefan Keller: Composition + Tabla
Victor Aviat: Conductor

Zafraan Ensemble

Flute: Liam Mallett
Clarinet: Miguel Pérez Iñesta
Saxophone: Martin Posegga
Percussion: Daniel Eichholz
Piano: Clemens Hund-Göschel
Harp: Anna Viechtl
Violin/Viola: Emmanuelle Bernard
Viola: Josa Gerhard
Violoncello: Isabelle Klemt
Double Bass: Beltane Ruiz Molina

Sound: Martin Offik
Video: Uli Aumüller/Sebastian Rausch – inpetto Filmproduktion

Supported by Hauptstadtkulturfonds, Aventis Foundation and Pro Helvetia